Babymassage

– mit sanfter Berührung die Sprache des Kindes verstehen

Berührung ist unsere erste Sprache.
Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt.
Entspannen, beruhigen, stärken und Vertrauen fördern: Die tägliche Babymassage ist eines der kostbarsten Geschenke, die Eltern ihrem Kind – und sich selbst – machen können.
Durch liebevolle Achtsamkeit und sanfte Berührung lernst du die nonverbale Sprache des Babys zu verstehen und auf seine Bedürfnisse einzugehen.
Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Du hast die Möglichkeit, die Körpersignale deines Babys besonders zu beachten und sensibler wahrzunehmen.
Die Massage begleitet dich auf sanfte und entspannende Art auf dem Weg zu einer tiefen Bindung zu deinem Säugling – eine Bindung, die für die Entwicklung von essentieller Bedeutung ist.
Wesentliche Vorteile der Babymassage
• Stärkung der Bindung und erste Kommunikation zwischen Vater/Mutter und Säugling
• Mehr Zeit füreinander und Freude aneinander
• Wohltuende Entspannung für Babys und Eltern
• Deutlich bessere Körperfunktionen des Babys (z.B. besserer Schlaf, weniger Blähungen und Koliken)
• Austausch mit anderen Eltern über Herausforderungen und Freuden des Elterndaseins.

Was euch in meinem Babymassage-Kurs erwartet:
In kleiner und vertrauter Runde zeige ich die Massage-Techniken an einer Babypuppe. So wirst du auf einfühlsame Weise angeleitet, wie du dein Baby am besten massieren kannst.
Bei jedem Treffen (fünf Einheiten, Dauer ca. 70 Minuten) wird ein neuer Aspekt der sanften Streichmassage vermittelt.
Auch lernst Du die Bewusstseinszustände deines Babys genau einzuschätzen.
Die Babymassage wird nur dann gemacht, wenn das Baby dazu bereit ist.
Sein ganz eigener Rhythmus, auch im Hinblick auf Schlaf, Hunger und andere Bedürfnisse wird dabei durchgehend respektiert. u. v. m.

Babymassage:
Babys von ca. 6 Wochen bis ca. 6 Monate (Krabbelalter).
Einführung in die sanfte Babymassage. Kosten: 75€ incl. Öl (Kemptener Bahnhofsapotheke) und einem umfangreichen Skript
Kursstart:
(je 4x) Dienstags 14 Uhr bis ca. 15.15 Uhr oder Mittwochs ca. 8.45 – 10.00 Uhr und je 1x nach Vereinbarung (meist Samstags) mit Partner
im Familienglück in Bamberg, Schützenstr. 2b, Bamberg – (Tiefgaragenausgang Schönleinsplatz)
Kursleitung: Katharina Krapp, Doula, Trageberaterin, Babymassagekursleitung, Beckenbodenwahrnehmung nach „BECKENBODEN-PRAXIS-KONZEPT Schwärzler“ Fachberaterin Windel- und Familienecke – Tel. 09502-924205 oder 0157 – 501 434 92